HINWEIS ZUR TESTUNG SEIT ANFANG JUNI

Ihr Kind/ werden Ihre Kinder nur noch auf Freiwilligenbasis von Ihnen getestet. Dafür bekommen die Kinder die notwendigen 3 Testkits immer am Freitag die darauffolgende Woche. Sollte Ihr Kind/ sollten Ihre Kinder positiv getestet worden sein, so erfolgt eine umgehende Meldung an die Schulleitung, damit die gesamte Elternschaft der Schule informiert werden kann. Wenn Sie bei auftretenden Symptome unsicher sind, so testen Sie Ihr Kind/ Ihre Kinder bitte einmal vorsichtshalber.

Sollten Sie nun doch weiterhin die Testung in Anspruch nehmen wollen, so sprechen Sie uns an. Unsere Schule ist mit ausreichend Tests für alle Schüler*innen ausgestattet.

Beachten Sie bitte weiterhin die Absonderungsverordnung des Landes Niedersachsen. Geben Sie uns Bescheid, wenn der Selbsttest positiv ausfällt und veranlassen Sie bitte einen entsprechenden PCR Test zur Abklärung. Auch dieses Ergebnis muss der Schule (Schulleitung) unmittelbar mitgeteilt werden, damit weitere Maßnahmen erfolgen und in die Wege geleitet werden können.

Nach der Absonderungszeit möchten wir darauf hinweisen, das Ihr Kind nur mit einer Negatvbescheinigung aus dem Testzentrum die Schule wieder besuchen darf.

Schauen Sie regelmäßig in Ihr Postfach oder auf unserer Homepage unter „CORONAINFORMATIONEN“. Dort finden Sie die aktuellsten Informationen und Briefe.

Passen Sie bitte alle weiterhin gut auf sich und Ihre Familien auf und bleiben Sie gesund.

Gemeinsam gegen Corona-gemeinsam schaffen wir es!



ACHTUNG DAS SPIELEMOBIL KOMMT WIEDER

Das Spielemobil des Paritätischen ist wieder aktiv und wird uns nun viel häufiger besuchen, so nun am morgigen Mittwoch, 29.06.2022 wieder in der Zeit von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr. Für dieses Schuljahr dann erst einmal zum letzten Mal.

Dafür ist Folgendes DRINGEND zu beachten:

Von 15.00-16.00 Uhr für alle Kinder, die in der Woche mittwochs am Ganztag teilnehmen (die Aufsicht übernehmen hierbei die Anbieter der Mittwochsangebote), ab 16.00 Uhr für weitere Kinder Gemeinde Osten (Geschwisterkinder und Eltern sind willkommen). Ab 16 Uhr steht jedoch kein Personal der GS Osten für die Aufsicht zur Verfügung. Ansprechpartner sind dann die Mitarbeiter*innen des Paritätischen.

Sollte Ihr Grundschulkind länger als 16 Uhr in der Schule verbleiben dürfen, bitten wir im Vorfeld um schriftliche Mitteilung.

Aufgrund der Infektionszahlen in unserem Landkreis wäre es schön, wenn Sie weiterhin Masken tragen, da ein Einhalten des Abstandes nicht gewährleistet ist.

ACHTUNG-ACHTUNG-ACHTUNG

Liebe Eltern und Gäste der Grundschule Osten,

wir sind nun wieder durchgängig telefonisch für Sie erreichbar.

Unser Sekretariat ist bis auf Weiteres nicht erreichbar, die Schulleitung morgens vor Unterrichtsbeginn nur in der Zeit von 7.00 – 7.30 Uhr.

Bitte geben Sie uns daher weiterhin die Krankmeldungen per Mail möglichst noch vor Unterrichtsbeginn bis spätestens 7.30 Uhr bekannt. Denken Sie auch daran, wenn Ihr Kind/ Ihre Kinder am Ganztag teilnehmen, uns rechtzeitig mitzuteilen, ob das Mittagessen abbestellt werden soll. Bis 7.30 Uhr kann es am selben Tag noch abbestellt werden. Sonst haben Sie aber auch die Möglichkeit, das Essen für Ihr Kind aus der Schule (13 Uhr) abzuholen.

Bitte schicken Sie Ihr Anliegen/ Ihre Anfragen per Mail an schulleitung@grundschule-osten.de.

Frau Wegner wird sich dann dieser Anliegen annehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Während der Pausen werden der Anrufbeantworter und die Emaileingänge regelmäßig gecheckt.